Die Velostation am Bahnhof Jona ist da!

 

Mit der Nutzung der Velostation unterstützen Sie ein Arbeitsintegrationsprogramm für Stellensuchende


Ihr Velo ist optimal vor Diebstahl und Witterung geschützt


Die Anlage ist rund um die Uhr Videoüberwacht und nur mit gültigem Ticket zugänglich


In der Werkstatt können Sie Ihr Velo reinigen lassen und Kleinreparaturen werden prompt und zuverlässig erledigt


An die Werkstatt angegliedert ist ein kleiner Laden und für Velozubehör und für eilige Morgenpendler gibt es Kaffee und Gipfeli

 

 

 

Die Velostation wird durch das WTL (Werk- und Technologiezentrum Linthgebiet) betrieben. Für Menschen, die auf die Wiedereingliederung in den Arbeitsmarkt vorbereitet werden, ist die Arbeit in der Velostation ideal. „Hier kommen sie in Kontakt mit verschiedenen Kunden, können handwerklich tätig sein oder etwas verkaufen.“

Die Velostation ist von 6 bis 10 und von 15 bis 19 Uhr besetzt, aber rund um die Uhr videoüberwacht. Ausserhalb der Öffnungszeiten kann sie nur mit einem gültigen Ticket betreten werden. Dieses kostet 2 Franken für einen Tag, 40 Franken für einen Monat und 150 Franken für ein ganzes Jahr.

Sollte ein Velo beschädigt oder gar gestohlen werden, kann die Tat auf der Videoaufzeichnung im Nachhinein analysiert werden. Dies gibt vielen Kunden der Velostation die notwendige Sicherheit um ihr teures Lieblingsvelo auch für den Arbeitsweg zu nutzen.

Der Werkstatt angegliedert ist ein kleiner Laden, wo Veloschlösser, Regenschütze und anderes Zubehör verkauft werden. Für eilige Morgenpendler wird die Velostation gar zum Mini-Kiosk, der am Bahnhof Jona fehlt. Hier können sie Kaffee und Gipfeli erstehen.

Man kann Fahrräder auch für einen kleinen Service vorbeibringen, einen Platten flicken, Bremsen, Schaltung und Licht kontrollieren und vieles mehr. Andere Kunden bringen ihr Fahrrad am frühen Morgen und holen es nach der Arbeit geputzt und geflickt wieder ab. Die Mitarbeiter der Velostation reparieren auch gerissene oder herausgesprungene Ketten, montieren Schutzbleche, Veloständer und zentrieren Räder.

Ab Herbst 2016 ist zudem ein Hauslieferdienst mit Velokurieren geplant.







Bewachte Velostation

 

24 Stunden zugänglich an Arbeitstagen von 07:00 bis 12:00 und 13:30 bis 18:00 Uhr betreut

Tarife:

 

Jahresabo inkl. 1x gratis Service + ReinigungCHF 150.–
Monatsabo inkl. 1x gratis ReinigungCHF 30.–
Wochenabo inkl. 1x gratis KaffeeCHF 10.–
TageskarteCHF 2.–

 

www.wtl.ch